Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotray Club Bonn-Siegburg wurde am 08.09.1976 gegründet vom RC Bonn-Rheinbrücke, Charter 05.02.1977. 1810. Distrikt. Momentan mit 59 Mitglieder (3 Ehrenmitglieder).

Die Internetseiten des Rotary Clubs Bonn-Siegburg wenden sich an Rotarier, aber auch an die Öffentlichkeit. Sie sind das Schaufenster der Aktivitäten von Rotary

Rotary International ist eine weltweite Vereinigung von Männern und Frauen, die sich unter dem Motto „Service above Self“ – Selbstlos dienen – in Clubs zusammengefunden haben. Frieden, Völkerverständigung und die Schaffung menschenwürdiger Lebensbedingungen überall auf der Welt sind die Hauptziele. Das Schwerpunktprojekt „PolioPlus“ gilt dem Kampf gegen die Kinderlähmung.

Das Ziel von Rotary ist die Dienstbereitschaft im täglichen Leben. Rotary, und die Mitglieder unseres Clubs, sucht diesem Ziel auf folgenden Wegen näher zu kommen:

1- Durch Pflege der Freundschaft als einer gelegenheit, sich anderen nützlich zu erweisen

2- Durch Anerkennung hoher ethischer Grundsätze im Privat-und Berufsleben sowie des Wertes jeder für die Allgemeinheit nützlichen Tätigkeit

3- Durch Förderung verantwortungsbewusster privater, geschäftlicher und öffentlicher Bestätigung aller Rotarier

4- Durch Pflege des guten Willens zur Verständigung und zum Frieden unter den Völkern durch eine Weltgemeinschaft berufstätiger Männer und Frauen, geeint im Ideal des Dienens

Unsere Kontaktclubs:

Rotary Club Santpoort, Niederlande

Rotary Club Zagreb, Kroatien

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Clubleben
Von Wien nach Budapest
Rotarische Radtour - Später im Jahr als sonst, trafen sich die Mitglieder am 02.10.2016 in Wien zur traditionellen Radtour unseres Clubs.
Rotarische Radtour - Später im Jahr als sonst, trafen sich die Mitglieder am 02.10.2016 in Wien zur traditionellen Radtour unseres Clubs.
Später im Jahr als sonst – trafen sich Marianne Heusler, Hanns-Severin Haase, Michael Schlindwein, Astrid und Volker Kricke sowie Irmgard und Eckhard Strecker am 02.10.2016 in Wien zur traditionellen Radtour unseres Clubs. Auch durch die spätere Jahreszeit bedingt, war die 6-tägige Fahrt über gut 300 km nach Budapest für die kleine, aber lebhafte Truppe durchaus eine sportliche Herausforderung: Kälte und Regen - gegen die in Bratislava gekaufte Handschuhe nicht richtig halfen -  und die unterdurchschnittliche Qualität der Radwege in Ungarn stellten eine ordentliche Prüfung dar. Unser Weg führte uns  - immer ...

Clubmitglieder
Prof. Dr. Wolfgang Wessel

Alexander Graf Lambsdorff
Wege aus der Krise
Alexander Graf Lambsdorff als Gast im RC Bonn-Siegburg

Clubmitglieder
Manfred Richarz

Clubleben
Nieuw Rotary-jaar!
Ämterübergabe unseres befreundeten Clubs RC Santpoort

Gemeindienstprojekte
Integration für Flüchtlinge
Der Verein Ausbildung statt Abschiebung (AsA) e.V. und Begleitheft (LID) - Leben in Deutschland

Gemeindienstprojekte
TuWaS!
Wir "tun was" für die Förderung von Technik und Naturwissenschaften an Schulen

Clubleben
RC Bonn-Siegburg Ämterübergabe
Krönender Abschluss eines erfolgreichen Präsidentenjahrs für Freund Thomas Eschelbach

Veranstaltung
Clubreise nach Trier
Unsere diesjährige Clubreise hat uns in der Zeit vom 5. Mai bis 8. Mai nach Trier und Luxemburg geführt.

Service
Jugenddienst & Berufsdienst
Überblick RC Bonn-Siegburg

Projekte
Letzten Projektaktivitäten des RC Bonn-Siegburg
Unser Club unterstützt verschiedene Projekte mit einem regionalem Schwerpunkt. Hier die letzten Projektaktivitäten des RC Bonn-Siegburg

Rotary Club Bonn-Siegburg
Kreiswirtschaftsförderer Hermann Tengler ...
Brücken bauen, das will Hermann Tengler als neuer Präsident des Rotary Clubs Bonn-Siegburg. Unter diesem Motto übernahm der als Leiter der Wirtschaftsförderung ...

Rotary Club Bonn-Siegburg
Geld für Suchthilfe und Hospizverein
Einen Scheck über jeweils 1000 Euro hat der Präsident des Rotary Clubs Bonn-Siegburg, Manfred Richarz, im Restaurant Golfclub Sankt Augustin an die Fachklinik ...

Rotary-Club Bonn-Siegburg
Manfred Richarz hat die Präsidentschaft ...
Mit Ketten hat der Juwelier und Goldschmiedemeister Manfred Richarz schon sein Leben lang zu tun. Jetzt trägt der Bonner Unternehmer selbst ein ganz besonderes ...
MEHR ANZEIGEN
PROJEKTE DES CLUBS
Bonn Lighthouse
Bonn Lighthouse
Suchthilfe Bornheim

Suchthilfe Bornheim
Buchpatenschaft Beethovenhaus

Buchpatenschaft Beethovenhaus
Unterstützung ev. Kindergarten Hennef nach Brandschaden

Unterstützung ev. Kindergarten Hennef nach Brandschaden
Verein Hoffnung für das Leben

Verein Hoffnung für das Leben
TuWas - Technik und Naturwissenschaften an Grundschulen, KGS Meindorf

TuWas - Technik und Naturwissenschaften an Grundschulen, KGS Meindorf
Flutkatastrophe Kroatien (mit RC Zagreb)

Flutkatastrophe Kroatien (mit RC Zagreb)
Wasser für Kenia (mit RC Santpoort)

Wasser für Kenia (mit RC Santpoort)
Soforthilfe Nepal German Rotary Volunteer Doctors

Soforthilfe Nepal German Rotary Volunteer Doctors
Sprachkurse der Kurdischen Gemeinschaft Rhein / Sieg e.V.

Sprachkurse der Kurdischen Gemeinschaft Rhein / Sieg e.V.
International Patrons of the Pinakothek

International Patrons of the Pinakothek
Aktion Lichtblicke (Radio Bonn Rhein Sieg)Aktion Lichtblicke (Radio Bonn Rhein Sieg)

Aktion Lichtblicke (Radio Bonn Rhein Sieg)Aktion Lichtblicke (Radio Bonn Rhein Sieg)
Beethovens Bibliothek

Beethovens Bibliothek
Lighthaus

Lighthaus
Mutter-Kind Haus Suchthilfe Bornheim-Bonn

Mutter-Kind Haus Suchthilfe Bornheim-Bonn
Zirkusprojekt an der LVR Frida-Kahlo-Schule

Zirkusprojekt an der LVR Frida-Kahlo-Schule
Matching- Grant Projekt

Matching- Grant Projekt
Lesen lernen heißt Leben lernen

Lesen lernen heißt Leben lernen
Lichterkette

Lichterkette
ZONTA Club - Unterstützung zweier Frauenhäuse

ZONTA Club - Unterstützung zweier Frauenhäuse
Polio Plus

Polio Plus
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Rotary Magazin
Ian H.S. Riseley, Wirtschaftsprüfer aus Australien, gibt den neu ins Amt kommenden Governors bei der International Assembly sein Präsidentenmotto bekannt: Rotary macht den Unterschied. ...
Ian H.S. Riseley, Wirtschaftsprüfer aus Australien, gibt den neu ins Amt kommenden Governors bei der International Assembly sein Präsidentenmotto bekannt: Rotary macht den Unterschied. ...
Der Wald ist nicht nur Kultur-, sondern ein Wirtschaftsgut. Er ist das Produkt harter Arbeit - und Gegenstand großer Auseinandersetzungen.
Der Wald ist nicht nur Kultur-, sondern ein Wirtschaftsgut. Er ist das Produkt harter Arbeit - und Gegenstand großer Auseinandersetzungen.
Deutsche und österreichische Clubs bieten "Rotary-Messe-Tische" für ein unkompliziertes Treffen an. (Foto: St. Wieland/Messe Berlin GmbH)
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Der Wald ist gleichermaßen ein beliebtes Kultur- und Wirtschaftsgut. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt entwickelt sich in jüngster Zeit ein Streit um seinen ...
Thorsten Jacobi (RC Hohenlimburg-Letmathe), Lutherverlag, Studienreihe Luther 9, 142 Seiten, 12,95 Euro - Luthers Einspruch gegen die Gebotsreligion lässt die lebenspraktischen ...
Briefmarke gegen Polio - In diesem Jahr hat die Rotary Foundation 100. Geburtstag. Mit dieser Briefmarke feiern auch die Rotarier der deutschsprachigen Distrikte mit. Ziel der Aktion ...
Michael Lehner über das Verhältnis der Deutschen zu Ihrem Wald - Sachkenner fürchten schon, dass der Überhöhung sogenannter Tierrechte bald eine ähnliche ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Bonn-Siegburg. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
1., 2. u. 3. Mittwoch um 13 Uhr im Golf Course Bonn St. Augustin, Gut Grossenbusch, Konrad-Adenauer-Str. 100, 53757 St. Augustin, T. (02241) 398 80; 4. Mittwoch (mit Damen) um 19 Uhr im Parkrestaurant Rheinaue, Ludwig-Erhard-Allee 20, 53175 Bonn T. (0228) 37 40 30 , ggf. 5. Mittwoch (mit Damen) beim Clubmeister erfragen.
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×